Schaffen Sie eine respektvolle & diverse Umgebung:

Vielfältige Sexualpädagogik
für Bildungseinrichtungen

Sexualpädagogik - Theresa Kühlkamp

Schaffen Sie eine respektvolle & diverse Umgebung:

Sexualpädagogik - Theresa Kühlkamp

Vielfältige Sexualpädagogik für Bildungseinrichtungen

Gemeinsam können wir Barrieren abbauen und Raum für offene und ehrliche Gespräche schaffen.

Illustrationen Angebot Tase Zeichenflaeche 1 03

Elternabende

Eltern-
abende

Illustrationen Angebot Tase Zeichenflaeche 1 02

Workshops/
Teamtage

Work-shops

Illustrationen Angebot Tase Zeichenflaeche 1 01

Einzelfall-
beratung

Einzel-fälle

Gerne stehe ich auch für eine individuelle Beratung zur Verfügung.

Tase freigestellt gruener HG

Hej, ich bin Theresa!

Expertin für Sexualpädagogik

Ich habe als Erzieherin und Sozialarbeiterin sowohl in Kitas, Schulen wie auch in der Jugendhilfe gearbeitet.

Daher weiß ich welche Anforderungen es an diese Bereiche im Alltag gibt und wie realistisch es ist dort Sexualpädagogik umzusetzen.

Tase freigestellt gruener HG

Hej, ich bin Theresa!

Expertin für Sexualpädagogik

Ich habe als Erzieherin und Sozialarbeiterin sowohl in Kitas, Schulen wie auch in der Jugendhilfe gearbeitet.

Daher weiß ich welche Anforderungen es an diese Bereiche im Alltag gibt und wie realistisch es ist dort Sexualpädagogik umzusetzen.

Ich möchte Ihnen einen freundlichen und lehrreichen Rahmen bieten. Daher ist die Kommunikation vorab für mich umso wichtiger, um Ihre Ziele und Wünsche zu erfahren.

Ebenso sehe ich mich gern als Fachperson in der Kommunikation mit den Eltern. Als externe Person mit der Qualifikation Sexualpädagogik stehe ich Ihnen dafür gerne zur Verfügung.

Qualifikationen

Erzieherin

Sozialarbeiterin B.A.

Sexualpädagogin (PfS)

Kinderschutzfachkraft (FH)

Qualifikationen

Erzieherin

Sozialarbeiterin B.A.

Sexualpädagogin (PfS)

Kinderschutzfachkraft (FH)

Ich möchte Ihnen einen freundlichen und lehrreichen Rahmen bieten. Daher ist die Kommunikation vorab für mich umso wichtiger, um Ihre Ziele und Wünsche zu erfahren.

Ebenso sehe ich mich gern als Fachperson in der Kommunikation mit den Eltern. Als externe Person mit der Qualifikation Sexualpädagogik stehe ich Ihnen dafür gerne zur Verfügung.

So läuft unsere Zusammenarbeit ab

Zusammenarbeit Zeichenflaeche 1 06
Zusammenarbeit Zeichenflaeche 1 05
Zusammenarbeit Zeichenflaeche 1 04

Kontaktformular

Schreiben Sie mir im Kontaktformular, wobei ich Sie unterstützen darf.

Erstgespräch

In einem Telefonat/persönlichen Gespräch klären wir, was für die Erstellung eines individuellen Angebots notwendig ist.

Los geht’s!

Im Anschluss vereinbaren
wir einen Termin.

Kontakt-formular

Schreiben Sie im Kontaktformular, wobei ich Sie unterstützen darf.

Erst-gespräch

In einem Telefonat/
persönlichen Gespräch klären wir, was für die Erstellung eines individuellen Angebots notwendig ist.

Los
geht’s!

Im Anschluss vereinbaren wir
einen Termin.

Sexualität ist oft ein schambehaftetes Thema und nicht jede*r redet gerne darüber. Das Thema wirksam herüberzubringen kann eine Herausforderung sein.

Dennoch ist es ein wichtiges Thema, das in den verschiedensten Einrichtungen bearbeitet werden sollte.

Bei dieser Aufgabe begleite ich sie gern.

(kostenfreies Erstgespräch)

Begleitung

Mein Angebot

Unbenanntes Projekt 1

Elternabend

Informative Veranstaltung, die Eltern und Erziehungsberechtigten hilft, einen offenen Umgang mit kindlicher Sexualität zu fördern.

Workshop

Workshop / Teamtag

Dadurch erhalten Sie spezifisches
Wissen  zu einem Thema Ihrer Wahl.
Es beinhaltet eine Kombination aus
theoretischem Input, interaktiven
Übungen und Gruppendiskussionen.

Unbenanntes Projekt 3

Einzelfallberatung

z.B. in Verdachtsfällen von
Kindeswohlgefährdung

Unbenanntes Projekt 1

Elternabend

Informative Veranstaltung, die Eltern
und Erziehungsberechtigten hilft, einen
offenen Umgang mit kindlicher
Sexualität zu fördern.

Workshop

Workshop / Teamtag

Dadurch erhalten Sie spezifisches
Wissen  zu einem Thema Ihrer Wahl.
Es beinhaltet eine Kombination aus
theoretischem Input, interaktiven
Übungen und Gruppendiskussionen.

Unbenanntes Projekt 3

Einzelfallberatung

z.B. in Verdachtsfällen von
Kindeswohlgefährdung

Nach einem kostenfreien Erstgespräch erstelle ich Ihnen ein passendes Angebot.

Diese Themen biete ich an

Kindliche Sexualität

Sexualität im Grundschulalter

Sexualität in der Pubertät

Diversität

geschlechterreflektierte Pädagogik

Pornographie & soziale Medien

sexuelle und geschlechtliche Vielfalt

Im Anschluss erhalten Sie

Fachwissen

frische
Perspektiven

Entlastung für ihr pädagogisches
Personal

Hilfreiche Tipps
& Arbeitsmaterialien

Fachwissen

frische Perspektiven

Entlastung für Ihr pädagogisches Personal

Hilfreiche Tipps & Arbeitsmaterialien

Ich freue mich auf Sie!

(kostenfreies Erstgespräch)

Ich freue mich auf Sie!

(kostenfreies Erstgespräch)

Kundenstimmen

|

„Theresa hat unserem Kitateam dabei geholfen, sich auf den Weg zu machen, um ein eigenes Sexualpädagogisches Konzept zu entwickeln. Durch ihre angenehme, lockere Art ist es ihr gelungen, das gesamte Team mitzureißen und zu motivieren. Dabei ist Sie mit Feingefühl auf die unterschiedlichen Sichtweisen und Meinungen, die jeder von uns zu diesem Thema hat, eingegangen. So konnten Barrieren abgebaut werden und das Team konnte eine gemeinsame Haltung zu diesem Thema entwickeln, welche nun im Sexualpädagogischen Konzept verankert ist und im Alltag gelebt und vertreten wird.“

DRK-Kita und Familienzentrum „Der kleine Prinz“
48691 Vreden

„ Theresa Kühlkamp ist eine professionelle und kompetente Referentin, die während der Schulung eine angenehme Ruhe ausgestrahlt hat und speziell auf die Bedürfnisse und Interessen des Teams einging.Theresa hat uns mit viel Fachlichkeit, aber auch Empathie, die es für dieses Thema ebenso braucht, bei der Entwicklung unserer sexualpädagogischen Haltung unterstützt.Die Zusammenarbeit war für uns beruflich, sowie persönlich eine echte Bereicherung.“

DRK-Kita und Familienzentrum „Wunderwerk“
48619 Heek

„ Liebe Theresa, danke für deinen Infoabend „kindliche Sexualität“ im Kindergarten.

Dein Wissen und die Aufklärung über dieses Thema ist für uns Eltern und alle pädagogischen Fachkräfte so unfassbar wichtig. Es hilft uns einen lockeren und offenen Umgang der kindlichen Sexualität, vor allem in Alltagssituationen, vorzuleben. Der Austausch mit dir hat mir persönlich nochmal viel Selbstsicherheit gegeben. Du hast verdeutlicht, wie wichtig es ist die Geschlechtsteile unserer Kinder mit den richtig spezifischen Wörtern zu nennen. Und welche Auswirkungen es haben kann, dieses nicht umzusetzen. Durch deine lockere Art und Weise hast du diese Thematik uns Eltern nähergebracht und es hat Spaß gemacht, dir zuzuhören, weil man einfach merkt, wie sehr du deine Arbeit liebst.

Wir wollen selbstbewusste Kinder, die sich selbst lieben und leben lernen. Sich selbst von klein auf an wahrnehmen und äußern, wie sie sich fühlen. Genau dies schaffen wir durch deine Aufklärung. Danke dafür :)“

Teilnehmende eines Elternabends zum Thema „kindliche Sexualität“ in einer Kita

„Hallo Frau Kühlkamp,

vielen Dank für die Teamfortbildung zum Thema „Kindliche Sexualität“. Wir konnten die Informationen und erarbeiteten Ergebnisse sehr gut für die Entwicklung unseres Kinderschutzkonzeptes nutzen.

Die Fortbildung war gut vorbereitet und du konntest dich gut auf die Teilnehmer einlassen und sie mitnehmen.

Der Elternabend zu dem Thema, an dem ca. 60 Eltern teilgenommen haben war ebenso gut vorbereitet, hatte eine klare Struktur und war passgenau für die Zielgruppe.

Die Fragen der Eltern wurden beantwortet und die Eltern gingen mit einem gutem Gefühl und sehr gut informiert nach Hause.

Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit und ausgesprochen angenehme Kommunikation.“

 

Udo Kreyerhoff – Leitung der DRK- Bewegungs-Kita Heiden

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Themen, die bei Ihnen behandelt werden sollen:

Datenschutzerklärung

5 + 12 =

0156 79242669

info@tk-sexualpaedagogin.de

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner